Neubau Wohnanlage „Allengerechtes Wohnen“ in Reutlingen


Standort: Reutlingen

Bauzeit: 2015-2017

Auftraggeber: GWG- Wohnungsgesellschaft Reutlingen mbH
Wettbewerb 1. Preis
LPH 1-8
Wohnbebauung „Impulsprogramm Heilbronner Straße“
3 Mehrfamilienhäuser mit 48 Wohnungen und Tiefgarage

Ziel ist ein „Allengerechtes Wohnen“: Die Integration und Identifikation aller Bewohner jeden Alters wird symbolisiert durch die „umschließende“, gemeinsame Mitte, die Bebauung, mit einer Durchmischung aller Wohnungstypen in jedem Gebäude und die vielfältigen Freiraumqualitäten. 3 kompakte Gebäude bieten ein ausgewogenes Maß an Konzentrierung von Wohnungen, die dem Ziel einer guten Wohnqualität, hoher Wirtschaftlichkeit und energetischer Nachhaltigkeit entsprechen können. Die geforderten Wohnungstypen von 1 Zimmer – 5 Zimmer- Wohnungen sind in allen 3 Gebäuden gemischt.
Ein sichtbarer, markanter Platz an der Heilbronner Strasse als integrierender Quartiersplatz wird Treffpunkt für die Bewohner der bestehenden, wie neuen Gebäude sein.

//