Mehrgenerationenwohnhaus Ulm


Standort: Ulm 2010-2011

Auftraggeber: Ulmer Heimstätte
Mehrfachbeauftragung 1. Preis und Realisierung, LPH 1-8
Gemeinschaftliches Wohnen zur Miete - 35 barrierefreie Wohnungen mit 1,5 - 4 Zimmern zwischen 50 und 105m², zentralem Gemeinschaftsraum mit Küche am Eingangsbereich, gemeinschaftliche Frei- und Grünbereiche, Kinderspielplatz, Fahrradabstellhäuser, Tiefgarage
Niedrigenergiestandard kfw 45
Preis der Initiative 2012 und Sonderpreis des Ministeriums Arbeit, Sozialordnung BW im Landeswettbewerb "So wollen wir wohnen - Generationengerecht - Integriert - Nachhaltig" der Arbeitsgemeinschaft Baden-Württemberger Bausparkassen unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Winfried Kretschmann.




Fotos: Martin Dukek, G+H Architekten

//