Neubau von Mietwohnungen in der Warndtstraße, Ulm

Ulm, Warndtstraße


Standort: Ulm

Auftraggeber: Ulmer Heimstätte e.G., 2016

Mehrfachbeauftragung Warndtstraße - Mietwohnungen mit Mehrgenerationenwohnhaus

Barrierefrei - bezahlbar - gemeinschaftlich

Städtebauliche Raumbezüge nach innen zum Hof, nach außen zur Straße bestimmen die Baumassen und Maßstäblichkeit - den Gebäuden an der Saarlandstraße werden vier ähnlich lange Baukörper un eine gemeinsame grüne Mitte gegenübergestellt, die in Höhe und Staffelung eine Gliederung erfahren.

Die sich wiederholenden Grundrisse sind optimiert mit an der unteren Vorgabengrenze liegenden Gesamtflächen, großzügiger Aufteilung bei minimierten Erschließungsfluren, möglichst hierarchifreien Räumen, eingezogenen Loggien mit hoher Privatheit und optimaler Belichtung der angrenzenden Räume.

//